Anahata-Gutau

 "Warte nicht, bis du Zeit hast..."

gallery/logo08_07

 Mag. Claudia Wenigwieser

 

Yoga übte von Beginn an eine Faszination auf mich aus. Tief in meinem Inneren wußte ich, dass es da etwas zu entdecken gibt, deren Dimension ich mir noch nicht bewußt war.

 

Als ich begann, die alten Yoga Texte zu studieren, war ich sofort begeistert von deren Weisheit und Tiefe. Sie sind heute genauso zutreffend und unendlich bereichernd im Umgang mit den Herausforderungen des täglichen Lebens. 

 

Yoga-Asanas habe ich anfangs eher als sportliche Übung betrachtet. Mein Yoga-Lehrer Fabian hat mich die Wirkung der Asanas ganz neu entdecken lassen. Asanas ermöglichen uns ein Fließen der Energien im Körper, eine Weite über unsere sichtbaren Grenzen hinaus, eine Verbindung zum Kosmos.

 

  • Yoga Lehrer Ausbildung - Yogaakademie Austria (www.yogaakademieaustria.com)

  • Weiterbildung Business Yoga-Lehrer (yogabiz in Kooperation mit Yoga Vidya Deutschland)

  • Schulungskurs Geistiges Schauen bei Heinz Grill in Tenno / Italien

  • Studium Integraler Yoga von Sri Aurobindo in Auroville, Indien

  • Yoga & Philosophie Retreat mit Emil Wendel (Philosophie of Hathayoga-Pradeepika)

  • Inyengar Yoga in Arambol, Goa, Indien

  • Intensives Studium des Advaita Vedanta

  • Nada Brahma Stimmanalyse Ausbildung

  • Hormon Yoga Ausbildung bei Dinah Rodrigues

 

Ich habe in Linz Handeslwissenschaft studiert und bin dann voll in Business Leben eingetaucht. Irgendwann habe ich bemerkt, dass mich der alleinige Erfolg im Arbeitsleben nicht zufrieden macht, und eine große Sehnsucht nach mehr hat mich auf die Suche nach meinem Inneren gehen lassen.

 

Heute ist mein Leben eine wunderschöne Mischung aus Business und Yoga und beides profitiert voneinander. Mit Yoga betrachte ich den Arbeitsalltag völlig anders und gelassener. Und ist es einmal anstrengend, dann ehre und schätze ich das Wissen des Yoga umso mehr.

 

Aum bhur bhuva svah

Tat savitur varenyam

Bhargo devasya dhimahi

Dhiyo yo nah pracodayat.

 

Wir meditieren auf die transzentale Herrlichkeit

der Höchsten Gottheit, die im Herzen der Erde ist,

im Leben der Luft und in der Seele des Himmels.

Möge Sie unseren Geist erwecken und erleuchten.

(Übersetzung Sri Chinmoy)

 

gallery/20190415_claudia yogaraum_0100a